chemnitz.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Chemnitz
 
ChemnitzStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Chemnitz Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora"

Abenteuer; Kinderfilm, 2017, D, 110 Min., kinderfilm.


Darsteller: Jannis Niewohner; Nicolette Krebitz; Tilo Prückner;
Regie: Katja von Garnier
Drehbuch: Lea Schmidbauer
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 110 Min. (1 Std. 50 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Mika ist als "Pferdeflüsterin" im Therapiezentrum Kaltenbach zu einer Berühmtheit geworden, doch die neue Aufgabe wächst ihr langsam über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! Nach einem heftigen Streit mit ihrer Großmutter (Cornelia Froboess) bricht Mika in einer Nacht-und-Nebel-Aktion mit Ostwind nach Andalusien auf, wo sie Ostwinds Wurzeln vermutet. Auf der Hacienda von Pedro (Thomas Sarbacher) wird Mika mit einer Aushilfe verwechselt und sofort von seiner raubeinigen Tochter Samantha (Lea van Acken) zum Arbeiten eingeteilt. Doch sowie Mika alleine ist, reitet sie los und genießt ihre Freiheit. Dabei entdeckt sie in der kargen Steppe einen magischen Ort: eine von saftig-grünen Bäumen umringte Wasserquelle, die einer Herde Wildpferde als Tränke dient. Plötzlich taucht die mysteriöse Tara (Nicolette Krebitz) auf, die hier seit vielen Jahren zurückgezogen mit den Pferden lebt. Als Mika und Tara Ostwind umringt von den Wildpferden sehen, wird klar: Das ist Ostwinds Familie! Aber die Tiere schweben in höchster Gefahr, denn Pedro hat das Land mit der überlebenswichtigen Quelle namens Ora an einen ausbeuterischen Unternehmer verkauft. Mika will Ostwinds Herde und deren Heimat unbedingt retten und schmiedet gemeinsam mit Samantha und ihren beiden Freunden Fanny (Amber Bongard) und Sam (Marvin Linke) einen Plan. Sie will eine uralte und fast vergessene Tradition wieder aufleben lassen: das Rennen von Ora. Doch die größte Herausforderung steht Mika und Ostwind erst noch bevor. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora":

Am 27.07.2017 beginnt in Chemnitz die Aufführung von "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora". Als nervenaufreibend, spannend und wild kann man diesen Kino-Film beurteilen. Filmdarsteller wie Jannis Niewohner, Nicolette Krebitz und Tilo Prückner garantieren gute Unterhaltung. In der Regie stand Katja von Garnier. Die Filmstory basiert auf dem Script von Lea Schmidbauer. Ihr Herz schlägt für Abenteuer und Kinderfilm? Freuen Sie sich auf 110 Minuten wilden Filmgenuss. Der Kino-Film ist für Kinobesucher oA geeignet. "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora" ist ein 2017 in Deutschland gedrehter Kinofilm. Gute Unterhaltung beim Film in der ehem. Karl-Marx-Stadt!

Im Web gibt´s unter imdb.com mehr Informationen.

In der ehem. Karl-Marx-Stadt kann man sich "Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora" in den vorher aufgeführten Lichtspielhäusern anschauen. Weiterführende interessante Filmproduktionen in Chemnitz: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    chemnitz.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24