chemnitz.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Chemnitz
 
ChemnitzStartseite  
 
 
  
  
     News & Tipps 
     Filme 
     Kinos 
     Kinoprogramm 
     Filmposter kaufen 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Chemnitz Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Film: "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen"

Abenteuer; Familienfilm; Kinderfilm, 2016, D, 102 Min., kinderfilm.


Darsteller: Arved Friese; Justus von Dohnanyi; Axel Prahl;
Regie: Andreas Dresen
Drehbuch: Alexander Adolph
FSK: ohne Altersbeschränkung
Länge: 102 Min. (1 Std. 42 Min.)
Weitere Infos:
Trailer ansehen



 

Timm Thaler (Arved Friese) lebt in ärmlichen Verhältnissen, doch er lacht gern und viel. Sein Lachen ist so bezaubernd und ansteckend, dass der dämonische Baron Lefuet (Justus von Dohnányi) es um jeden Preis besitzen will. Und so macht der reichste Mann der Welt dem Jungen ein unmoralisches Angebot: Wenn Timm ihm sein Lachen verkauft, wird er in Zukunft jede Wette gewinnen. Nach anfänglichem Zögern unterschreibt Timm den Vertrag. Jetzt kann er sich scheinbar jeden Wunsch erfüllen, doch ohne sein Lachen ist er ein anderer Mensch. Nur noch Timms Freunde Ida (Jule Hermann) und Kreschimir (Charly Hübner) halten zu ihm. Gemeinsam wollen sie Timm aus den Fängen des Barons befreien und durch eine List sein markantes Lachen zurückgewinnen. (Lesermeinungen)

Soundtrack & Bücher zum Film bei Amazon
Filmposter & Merchandising-Artikel zum Film

Kinoprogramm Timm Thaler oder das verkaufte Lachen  

Leider konnten derzeit keine Kinovorstellungen gefunden werden!

Mehr zu "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen":

Der Moment ist gekommen: "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" läuft ab 02.02.2017 in den Kinos der sächsischen Industriemetropole an. Die Kinofans in Chemnitz urteilten so über den Kinofilm: nervenaufreibend, wild und atemberaubend. Als Schauspieler wurden Arved Friese, Justus von Dohnanyi und Axel Prahl ausgewählt. Durch die Regie von Andreas Dresen bekam der Film eine typische Note. Die Handlung des Films kommt von Alexander Adolph. Der 102-minütige Film ist für Freunde von Abenteuer, Familienfilm und Kinderfilm, die in der ehem. Karl-Marx-Stadt leben, ein Muss. OA ist der Film freigegeben. Gedreht wurde "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" 2016 in Deutschland. Diesen Film sollten Sie in der ehem. Karl-Marx-Stadt nicht verpassen. gute Unterhaltung!

Wer mehr zum Kino-Film wissen möchte, findet unter imdb.com oder www.constantin-film.de/kino/timm-thaler-oder-das-verkaufte-lachen/ weiterführende Informationen.

In oben genannten Kinos der sächsischen Industriemetropole zeigt man "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen". Übrigens sollte Ihnen "Timm Thaler oder das verkaufte Lachen" gefallen haben, empfiehlt chemnitz.stadtus.de nachfolgende Kinofilme: .

zurück zurück zu: vorherige Seite | alle Filme | alle Kinos

Lesermeinungen:

Eigene Meinung schreiben

Leider hat noch keine Leserin bzw. kein Leser ein Kommentar abgegeben.





 
    chemnitz.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24