chemnitz.stadtus.de - Ihr Stadtmagazin Chemnitz
 
ChemnitzStartseite  
 
 
  
  
  
  
  
  
     News & Tipps 
     Sport-Events 
     Stadien & Hallen 
     Freibäder & Seen 
     Fußball 
     Karten-Vorverkauf 
     Freizeitpartner 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
Region wählen
Newsletter/RSS-NewsFeed Chemnitz Kontakt/Impressum


Anzeigen

 

Anzeigen

Filzteich

Bei 08289 Schneeberg.

Freibäder & Seen Chemnitz   Badeseen Region Chemnitz  

Die älteste Talsperre Sachsens befindet sich in Schneeberg. Aus Richtung Chemnitz kommend, fahren Sie auf der A72 in Richtung Hof bis zur Abfahrt Stollberg West. Die B169 führt Sie direkt an das Strandbad Filzteich in Schneeberg. Das 23 Hektar größe Gewässer existiert bereits seit dem 15. Jahrhundert. Das Wasser des Sees entspringt in einem Hochmoor und kann daher leicht bräunlich verfärbt sein. Die EU überwacht die Wasserqualität des Filzteiches in regelmäßigen Abständen. Das Bad verfügt über eine 85 Meter lange Wasserrutsche, einen Sprungturm und ausgedehnte Liegewiesen. Liegestühle, Sonnenschirme und Strandkörbe können gemietet werden. Ein Tret- und Ruderbootverleih gehört ebenfalls zum Service. Für das leibliche Wohl sorgen Kioske und Freiluftgaststätten. Die Talsperre ist berühmt für ihre hervorragenden Karpfen. Geöffnet ist von Mai bis September. Kinder zahlen etwa einen Euro, bei Erwachsenen liegen die Eintrittspreise bei etwa drei Euro. Ausreichende Parkmöglichkeiten sind vorhanden

Aktuelle Wassertemperatur Filzteich: 17C. (Weitere Wassertemperaturen Chemnitz)

Als Alternative zum Filzteich bei Schneeberg bietet für einen Badeausflug im Raum Chemnitz z.B. Koberbachtalsperre (bei Niederalbertsdorf), Talsperre Pöhl (bei Pöhl) an.

zurück zurück zu: vorherige Seite | Badeseen Chemnitz





 
    chemnitz.stadtus.de ist ein Angebot von stadtus.de.
Datenschutz | Jobs | Nutzungsbedingungen. Wieso sind einige Links grün?
© 1997-2009 Stadtus.
powered by Domain24